Skip to main content

Baugebiet Wolfsgruben Bauabschnitt 2

Öffentliche Ausschreibung von gemeindlichen Bauplätzen im Baugebiet Wolfsgruben – Bauabschnitt 2

Für die Bauplätze wurden folgende Verkaufspreise festgelegt:

  • blaue Preiskategorie: 130,00 €/m²
  • orangene Preiskategorie: 115,00 €/m²

Der Kaufpreis setzt sich aus dem Grundstückspreis, den Kosten für die Erschließung (Straßen­bau inkl. Entwässerung, Beleuchtung, Grünordnung, Planung) sowie den Herstellungsbei­trägen nach der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung (BGS/WAS) und der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung (BGS/EWS) für das Grund­stück zusammen.

Zusätzlich fallen noch Beiträge nach der BGS/WAS und der BGS/EWS für die Geschossfläche (Außenmaße des Gebäudes in allen ausgebauten Geschossen) an. Derzeit liegen die Beiträge für die Geschossfläche bei 6,26 € pro qm für Wasser und 8,68 € pro qm für Abwasser. Die Berechnung des Beitrags für die Geschossfläche erfolgt nach der Fertigstellung des Gebäudes durch den Markt Flachslanden.

Die hellblau und hellbraun eingefärbten Grundstücke stehen noch zum Verkauf, die dunkel eingefärbten Grundstücke sind schon vergeben. Die Bauplätze der roten Preiskategorie für Mehrfamilienhäuser stehen nicht zum Verkauf, sondern werden im Verhandlungsweg an Bauträger verkauft. Die Baugrundstücke liegen im Geltungsbereich des rechtsverbindlichen Bebauungsplanes „Wolfsgruben – Bauabschnitt 2“, hier gilt diese "Satzung".

Die erste Runde des Bewerbungsverfahrens ist bereits abgeschlossen. Da nur noch wenige Bauplätze verfügbar sind hat der Marktgemeinderat beschlossen, dass für die Vergabe wieder die Richtlinie für die Vergabe von Bauplätzen des Marktes Flachslanden vom 18.01.2021 Anwendung findet.

Die Vergabe erfolgt durch ein Bewerbungsverfahren. Die Bewerbung erfolgt zwingend mittels des Bewerbungsbogens (Formularzwang) sowie unter Beifügung der erforderlichen Nach­weise und Unterlagen. Den Bewerbungsbogen können Sie auch im Rathaus – Bürger­büro, Schulstraße 2, 91604 Flachslanden, abholen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen können Sie per E-Mail (poststelle@flachslan­den.de) oder auf dem Postweg (Markt Flachslanden, Stichwort: Bauplatz Wolfsgruben Bauab­schnitt 2, Schulstraße 2, 91604 Flachslanden) übersenden. Gerne können Sie die Unterlagen auch im Briefkasten des Rathauses einwerfen.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2021, danach werden die Bauplätze anhand des festge­legten Punktesystems aus den oben genannten Richtlinien vergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Hans Henninger
1. Bürgermeister

 

Die Datenschutzhinweise zur Bauplatzvergabe anhand der Richtlinie des Marktes Flachslanden gem. Art. 12 bis 14 DSGVO finde Sie hier.